Amtsgericht Lippstadt:  Barrierefreiheit

 

Barrierefreiheit

Das Amtsgericht ist barrierefrei

Im folgenden finden Sie Hinweise zum barrierefreien Zugang, Behindertenparkplatz, Aufzügen, Behinderten-WC , Zugang zum Nachtbriefkasten sowie zum Ansprechpartner.


Behindertenparkplatz

Behindertenparkplatz Behindertenparkplatz am Behördenhaus
Quelle: Amtsgericht Lippstadt

Das Behördenhaus Lippstadt verfügt über einen Behindertenparkplatz. Dieser befindet sich vor dem Haus in der mittleren Parkreihe.

Der Eingang des Amtsgerichts  ist von dem Parkplatz aus über eine Rampe zu erreichen.


Zugang zum Gebäude

Zugangsrampe Zugangsrampe zum Behördenhaus
Quelle: Amtsgericht Lippstadt

Den Eingang des Amtsgericht Lippstadt können Sie vom vorderen Parkplatz  aus  über eine Rampe erreichen.  Für die Durchführung der Eingangskontrollen ist eine Sicherheitsschleuse eingerichtet. Daher sind im Eingangsbereich zwei normale Türen  zu überwinden.

Im Haus befindet sich ein Klapprollstuhl der bei Bedarf ausgeliehen werden kann. Bitte wenden Sie sich an den Mitarbeiter in der Eingangsschleuse.

Über die Aufzüge können Sie jede Etage erreichen. Die Tasten im Aufzug verfügen über Brailleschrift.


Aufzüge

Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge.

Sämtliche Stockwerke des Hauses können über die Aufzüge barrierefrei erreicht werden.


Behinderten-Toiletten

Die Behindertentoilette befindet sich im Westteil des Gebäudes im Erdgeschoss.

Sie ist über einen Aufzug erreichbar.


Nachtbriefkasten

Nachtbriefkasten Nachtbriefkasten
Quelle: Amtsgericht Lippstadt

Der Nachtbriefkasten befindet sich ebenerdig links neben dem Haupteingang.

Durch eine technische Vorrichtung ist gesichert, dass Schriftstücke, die bis 24 Uhr eingeworfen werden auch dem Tag des Einwurfs zugeordnet werden können.

 

 

 

 

 


Ansprechpartner

Hilfe und weitere Informationen erhalten Sie bei dem diensthabenden Wachtmeister in der Eingangsschleuse.

Die Wachtmeisterei erreichen Sie telefonisch über die zentrale Rufnummer 02941 986-0

Bei Bedarf kann ein Faltrollstuhl zur Verfügung gestellt werden.



 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen